Tag 2 beim Autocross (07.08.2011)

Bei strahlendem Wetter stand Oberrakitsch wieder im Zentrum des Motorsports.

 Es war ein spannendes und spektakuläres Rennen bis ins Finale.

Hannes Hochegger der für den MSV Oberrakitsch fährt erreichte in der Klasse

Buggy 1600 den 4.Platz.

 

 

Dank vieler Helfer gab es einen reibungslosen Ablauf des Rennens.

Trotz Staub und Hitze kamen zahlreiche Besucher.