3.Staatsmeisterschaftslauf in Grafenbach/Landschach NÖ (03.06.2012)

Rund 50 motorsportbegeisterte Oberrakitscher fuhren gemeinsam mit dem Bus nach Grafenbach.

Bei über 30 Grad und keinen Schatten ging es im wahrsten Sinne des Wortes heiß her.

Bei den letzten Läufen sorgte dann ein Wolkenbruch für Action und die sehnlichst erwartete Abkühlung.

Johannes Hochegger vom MSV Oberrakitsch wurde kräftig angefeuert, wofür er sich im Finallauf mit dem Sieg bedankte.